Autumn Moon 2016 – Timetable steht

Das Autumn Moon Festival, welches am 14. und 15. Oktober 2016 in der Rattenfängerstadt Hameln stattfindet, hat nun den Timetable für die Indoor Bühnen veröffentlicht. Auf den Timetables ist auch zu erkennen, dass am Freitag auf der Schiffsbühne noch zwei Spielzeiten ( 14:30 – 15:15 Uhr und 19:00 – 20:00 Uhr ) noch unbesetzt sind. Es werden also vermutlich noch 2 Bands announced werden, welche auf dem Autumn Moon spielen werden. Die kompletten Timetables seht ihr im Folgenden:

Weiterlesen …Autumn Moon 2016 – Timetable steht

Arctic Sunrise veröffentlichen neue Single am 23. September

Mit “Silent Tears”, der ersten Single-Auskopplung ihres in Kürze erscheinenden Albums “When Traces End” entführen Arctic Sunrise uns erneut in die vielschichtigen Welten ihres Contemporary-Retro Sounds. Kluge Melodielinien, treibende Beats, atmosphärische Breakdowns, ein Text fernab jeglicher Herzschmerz- und Eigenweltbeschreibungslyrik, alles das ist Arctic Sunrise mit “Silent Tears”, dem ersten vielversprechendem Vorgeschmack auf das bald erscheinende Album “When Traces End”, auf das man sich nun erst recht freuen darf.

Weiterlesen …Arctic Sunrise veröffentlichen neue Single am 23. September

CD-Preview: Schandmaul – Leuchtfeuer

Schandmaul geben das kommende Album Leuchtfeuer frei. Nach dem erfolgreichen Vorgänger Unendlich hat die deutsche Mittelalter-Folk-Rock-Band ein neues Album im Kasten, Leuchtfeuer beinhaltet wieder spannende Geschichten sowie fesselnde Melodien und kommt im dieser Edition im Jewelcase mit 24 Seiten fassendem Booklet. 1 ½ Jahre nach Unendlich, dem letzten Opus von Schandmaul, welches den Spielmannskünstlern nicht nur eine #2 als Chartnotierung eintrug, sondern zum ersten Mal in der Karriere der Band sogar eine Goldauszeichnung für mehr als 100.000 verkaufte Alben nach sich zog, erscheint ihr neuestes Werk Leuchtfeuer!

Weiterlesen …CD-Preview: Schandmaul – Leuchtfeuer

CD-Preview: Kryptos – Burn the Night

Kryptos gründeten sich 1998 in Bangalore, Indien und gehören seitdem zur Speerspitze der indischen Heavy Metal Revolution. Seit nun fast zwei Dekaden existent, hat die Band drei von der Presse hochgelobte Alben veröffentlicht und einige der größten Namen im Metal auf Touren in Europa supportet. Das erste Album Spiral Ascent erschien 2004 und wurde schnell im Indischen Metal Underground und darauf auch international bekannt. 

Weiterlesen …CD-Preview: Kryptos – Burn the Night