Lord of the Lost – Drag me to Hell Musikvideo

Um die Wartezeit auf ihr 6. Studioalbum mit Namen Empyrean, welches am 29. Juli veröffentlicht wird zu verkürzen, gewähren Lord of the Lost einen zweiten Einblick in das Werk. Die Hamburger Band um Chris “The Lord” Harms hat ein Video zu dem Titel Drag me to hell veröffentlicht. Der Song geht und bleibt da wo er hin soll – In die Ohren des Hörers.

„Nach Songs wie „Black Lolita“ und „Your Victories“ abermals ein Kracher, der mit einem meiner ältesten Hamburger Freunde und jetzt Studiokollege Eike Freese entstand. Für mich ein Meilenstein innerhalb meiner All-Time-Favoriten von Lord Of The Lost“, erzählt  Frontmann Chris Harms.