Neues Album von den Apocalyptischen Reitern in Aussicht

DIE APOKALYPTISCHEN REITER melden sich nach langer Pause zurück und kündigen für Sommer 2017 ein neues Studioalbum an. Die Band befindet sich derzeit mitten in den Aufnahmen zum bis dato unbetitelten Album. Produziert wird die Platte von den REITERN und den Co-Produzenten Alexander Dietz (HEAVEN SHALL BURN) und Eike Freese (DEEP PURPLE, KAI HANSEN).

Die Band sagt dazu:
“Ein Album naht. Die Essenz des Lebens wird sich in Euer Fleisch brennen. Wir sind zurück! Bereits im Sommer 2017 wird unser zehntes Studio Album erscheinen. Aktuell stecken wir mitten in den Aufnahmen zum neuen Album. Holt die Pferde aus dem Stall, ab Herbst reiten wir wieder über die Bühnen. Mehr News in Kürze. Stay tuned! Grüße aus Hamburg. Eure Reiter”