Vorbericht zum Sounds from the Heart Festival 201 9

Am Samstag, 14. Dezember 2019 gibt es in Zürich Samt und Seide auf die Ohren! Das Sounds from the Heart Festival im Dynamo geht in die dritte Runde.  Lyrische Klangexperimente von Das Fortleben, das bedeutet elektronische Klänge, kombiniert mit Wortakrobatik und Sprachwitz, immer mit einem kritischen Blick auf die Gesellschaft. Nachdem sie zusammen mit Clan Of Xymox bereits 2012 das Dynamo beehrten, kehren sie nun zurück. Bei Suir aus Frankfurt verschmelzen Gitarre, Keyboard und industrialartige Drumbeats und melancholischen Texten zu traumhaften psychedelischen Post Punk. Dies ist nicht nur beim Track “Warsaw”, bei dem man sich von den Gitarrenriffs wegtragen lassen …

Weiterlesen …

Ein wunderschön dunkler, elektronischer Dezemberabend

Am Samstag, 15.12.2018 fand in den Katakomben des Dynamo in Zürich zum zweiten Mal das Sounds From The Heart Festival statt. Thomas Hürlimann, der Organisator des Events lud zum Abend seiner Herzensmusik ins Werk 21. Irrlicht, die Zürcher Band um Sängerin Daniela Dietz feierten an diesem Abend ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Die von Beginn an zahlreich Anwesenden liessen sich von den treibenden Electropop-Beats mitreissen und tanzten von Anfang an mit. Kein Wunder, beinhaltete doch der erste Song Salomé die Textzeilen “danse avec moi et tu seras heureuse” und “laisse-toi aller”.

Weiterlesen …