2018 – Unantastbar lassen in Hannover die Fetzen fliegen

Die Fangemeinde von Unantastbar ist groß und steht wie eine Mauer hinter der Band. Wenn die Sütdiroler Rockband um Frontmann Joachim „Joggl“ Bergmeister auf Tournee geht, dann kann man sich als Konzertbesucher sicher sein, dass einem ein grandioser Abend bevorsteht. So zeigt sich die Band tendenziell immer sehr publikumsnah, aber vergisst dabei auch nicht in der Location alles ordentlich durchzurocken, was nicht niet- und nagelfest ist. Am 08.11.2018 hatten wir selbst einmal mehr die Möglichkeit uns davon zu überzeugen. Denn an diesem Tag machten die 4 Brixener halt in Hannover um im Capitol ein Konzert im Rahmen Ihrer Leben, Lieben Leiden Tour 2018 zu geben. Vorweg sei eines schonmal festgehalten. Obwohl es sich bei dem Veranstaltungstag um einen Donnerstag handelte. War es in der Halle richtig voll. Die Schlange vor dem Capitol war viele Meter lang und alles wartete auf Unantastbar. Selbstverständlich war das Quintett nicht alleine in die niedersächsiche Landeshauptstadt gekommen. Als Support hat man die aus dem Harz stammende Deutschrock und Punkband Formlos verpflichtet, welche am 13. April ihr neues Album mit dem Titel Lass uns fliegen veröffentlicht haben und welches es nun galt ordentlich auf den Support Gigs für Unantastbar zu präsentieren. Nun denn, als alle Gäste sich im Capitol in Hannover eingefunden hatten, sich mit einem Hopfen Smoothie oder ähnlichem eingedeckt hatten und ihren Platz eingenommen hatten, war es nur noch eine kurze Zeit bis es endlich losging. Formlos betraten die Bühne und spielten ihr Set als Support für Unantastbar. Die Songs der Band wurden von dem Publikum sehr gut aufgenommen und verursachten eine tolle Stimmung. Die Gäste feierten bereits die Vorband des Tages, und waren enorm laut und zollten den sehr viel Applaus, was der Band ebenfalls sichtlich gut gefiel und diese zusätzlichen Antrieb gab. Spätestens jedoch als Formlos sich bei Unantastbar bedankten, das man Sie als Vorband mitgenommen hatte, und als sich Formlos schlussendlcih verabschiedeten um die Bühne für die Hauptband des Abends zu räumen, war man bereit. Bereit für alles was an dem Abend noch kommen sollte und bereit friedlich und feiernd zu eskalieren.

Zunächst gab es ein Intro zu hören, welches mit einer tollen Lightshow untermalt war. Als das Intro zu Ende ging, stürmte Unantastbar die Bühne und mit Nur noch diese Lieder, war die Stimmung in der Halle direkt kurz vorm explodieren. Song um Song ballerten die Musiker dem Publikum entgegen. Joggle, zeigte sich auch an diesem Abend wieder sehr publikumsnah und lehnte sich immer wieder an den vordersten Bühnenrand um den Fans ganz nah zu sein. Zu Dein Leben, deine Regeln, dein Gesetz holte sich Joggl sogar Unterstützung aus dem Publikum auf die Bühne und bat einen Herren und eine Dame den Song mit Ihm zusammen zu singen. Auf für den Fall, das ausgerechnet die beiden Gäste nicht ganz textsicher seien sollten, hatte man vorgesorgt. Joggl zeigte auf die Monitorbox, welche sich als Monitor darstelle, auf dem die Texte zu lesen waren. Mit einem Grinsen im Gesicht gab Joggl zu. “Hey, ich bin auch nicht mehr der Jüngste, da kann man auch schonmal was vergessen” Der Song wwar für die beiden Gäste auf der Bühne wohl ein unvergessliches Erlebnis. Aber auch sonst zeigte sich die Band sehr dem Publikum sehr nah. Die Band widmete den Song Schlaflos den Partnerinnen und Frauen der Band, welche nicht mit dabei sein konnten. Eine tolle Geste. Ansonsten verlief das Konzert wie am schnürchen. Die Fans liessen sich von einer großartigen Band mitreissen. Die Band selbst zeigte sich sehr spielfreudig und überzeugte jeden Gast mit Ihrer Energie. Alles tanzte, klatschte uind feierte. Die Empore des Capitols, welche ebenfalls voll besetzt war, wirkte ab und an unter den springenden und feiernden Menschen zu schwanken. Eine Party ohne Gleichen, war im Gange und wurde erst nach 27 Songs inkl. Zugabe beendet. Als dieses der Fall war, waren jedoch alle Gäste zufrieden und kaputt von diesem genialen Konzert und so gingen alle Gäste glücklich und zufrieden nach Hause und und die meisten davon wussten zu diesem Zeitpunkt schon, dass Sie wieder am Start sind, wenn die Band wieder in der Nähe ist.

Setlist: Unantastbar

Intro
Nur noch diese Lieder
Wir sind eins
Solange unser Herz noch schlägt
Du fehlst
Ihr könnt mich alle mal
Kämpft mit uns
Bis nichts mehr bleibt
Schlaflos
Dein Leben, deine Regelnb, dein Gesetz
Aus dem Nebel
Im Gleichschritt in den Abgrund
Wo bist Du hin?
Einfach nur leben
Auf Dich, auf mich
Hoch das Glas
Bis die Lichter verglühen
Für immer mein
Gegen desn Strom
Für immer
Freundschaft
Zusammen

Zugaben
Gerader Weg
Unsere Waffen
Ich gehöre mir
Das Stadion brennt
Fackel im Sturm