Update zu “Nacht der Helden”

Liebe Freunde, lange hat es gedauert, aber nun scheint es endlich wieder möglich zu sein, das wir auch wieder positive Nachrichten vermitteln dürfen. Heute geht es um die Nacht der Helden. Sowohl das Festungs Open Air als auch die Winter Edition des Festivals scheinen nach aktuellen Stand der Dinge stattfinden zu können. Über Facebook erreichte uns der folgende Post des Veranstalters:

Es gibt Gute wie auch Schlechte News zu den beiden diesjährig geplanten Festivals. Aber immer schön der Reihe nach…Beginnen Wir doch mit dem aktuellen Stand zur „Sommer – NDH“ in Koblenz: Nach aktuellem Stand haben Wir ein – GO! Endlich, nach 3 Jahren Wartezeit stehen die Zeichen auf START und wir beginnen mit den ersten Vorbereitungen! Das Lineup bleibt unverändert bestehen. Lediglich bei den DJ`s der legendären Aftershowparty wird sich noch etwas verändern. Außerdem wird, auf vielfachen Wunsch, der Shuttlebus zwischen dem Parkgelände und dem Einlass wieder reaktiviert und „kostenlos“ zur Verfügung stehen. Wir hoffen, dass Ihr alle Gesund bleibt und zahlreich erscheinen werdet. Denn nur durch den Kauf Eurer Tickets macht ihr ein stattfinden der Veranstaltung erst wieder möglich. Also ran an die Tickets solange es noch welche gibt!Nun kommen Wir zur Winter (Herbst) – Edition unserer Festivals.Wie Ihr sicher schon mitbekommen habt, ist es erstmals aus dem Winter in den Herbst verschoben worden. Dies wird hoffentlich auch eine Ausnahme bleiben. Der neue Termin ist der Freitag, 14.10.2022. Als Location bleibt die große KuFa in Krefeld.Leider kommt es bei diesem Event zu den ein oder anderen Veränderungen im Lineup.Da einige der bisher bestätigten Künstler, aufgrund anderer Verträge und Terminverschiebungen durch die Pandemie, an dem neuen Termin leider verhindert sind, ergeben sich hier Änderungen. Das bedeutet den Wegfall der Auftritte von: Eisfabrik – Maerzfeld – Soulbound, sowie Änderungen der DJ`s bei der Aftershowparty. !Als weiterhin bestätigt gelten: Schlagwetter und Harpyie Wir freuen uns heute schon bekanntgeben zu dürfen, dass unsere Freunde aus Hamburg – Sündenrausch – das Lineup für Soulbound wieder aufstocken werden. Die beiden „noch“ fehlenden Headliner werden wir in den nächsten Tagen gesondert bekanntgeben!Auch hier gilt: Wir brauchen Euch! Denn ohne ausreichende Zuschauerzahlen ist so ein Abend nicht umsetzbar. Also ran an die Tickets!Bis dahin wünschen Wir euch Gesundheit und lasst den Kopf nicht hängen.Euer NDH-Team

Quelle: Facebook Seite Nacht der Helden