Vorbericht: 16. Feuertal Festival 2019

Das Feuertal Festival, ist ein Event auf das man sich das ganze Jahr über freuen kann. Ist es doch ein kleines aber unheimlich liebevoll gestaltetes Festival. Mit einer Maximal Kapazität von 2.500 Besuchern, ist es beinahe als familiär zu bezeichnen. Wie jedes Jahr hat der Veranstalter auch für das Jahr 2019 ein grandioses Line Up zusammengestellt, welches die Gäste auf dem Feuertal begeistern wird.

Als Headliner garantieren in diesem Jahr Subway to Sally für eine bombastische Stimmung, nach der Veröffentlichung Ihres aktuellen Albums “HEY”, ist es für Eric Fish und seine Bandkollegen an der Zeit, dass Album auch auf den großen Festivalbühnen dieser Welt zu spielen. Das Feuertal Festival ist eine Station. Als Co-Headliner in diesem Jahr auf der Waldbühne Hardt mit dabei, des Hauptmanns geiler Haufen. Feuerschwanz, werden die Menge auf dem Event ebenfalls zum kochen bringen. Ferner mit dabei, Mr. Hurley & die Pulveraffen. Überall wo die Kanoniere von Captain Blake auftreten, ist eines sicher. Hier bleibt niemand ernst, es wird gelacht, gesungen und getanzt, man rolle das Fass Rum herein. Für eine gehörige Portion Dark Rock sorgt in diesem Jahr die Unzucht, welche auf dem Feuertal eine Ihrer wenigen Live Shows in diesem Jahr absolvieren werden. Auch die Irish Folk Formation Mr Irish Bastard wird auf dem Feuertal Festival 2019 mit dabei sein und euch in Bewegung versetzen. Und last but not least wird das Festival in diesem Jahr eröffnet von Haggefugg.

Das Line Up garantiert dem geneigten Festival Besucher ein Event der Spitzenklasse. Und zusätzlich wird das ganze auch noch untermalt mit einer tollen Location. Die Bühne des Feuertal Festivals steht in einem Steinbruch. Im Hintergrund erhebt sich eine massive Steinwand. Vor dem Bühnengelände ein kleiner aber feiner Mittelaltermarkt.

Anders als in den Jahren davor, wird das Feuertal Festival in diesem Jahr kein 2-Tages Event sein. Stattdessen findet das Event am 31.08.2019 statt. Die Veranstalter gehen damit nicht nur programmatisch, sondern auch vom Zeitraum her wieder „back to the roots“. Trotz der eintägigen Veranstaltungsdauer wird der Campingplatz dennoch drei Tage lang geöffnet sein. Neben dem bereits traditionellen und besonders stimmungsvollen Mittelaltermarkt wird es am Freitag Abend bereits ein Warm Up-Programm im Freibad geben, zu dem in Kürze nähere Details veröffentlicht werden.

Zu den genauen Spielzeiten und wanne s am 31.08.2019 genau los geht, gibt es bis dato noch keine Aussage. Sobald diese Infos jedoch bekannt gegeben werden, werden diese entsprechend von uns nachgereicht.

Ticketpreise

Festivalticket 40 Euro + Gebühren
Camping Ticke 16 Euro + Gebühren

Tickets können hier geordert werden!

Alle weiteren Infos zu dem Festival gibt es auf der Webseite der Veranstaltung oder bei Facebook.