2019 – Die Nacht der Helden in Hannover und Oberhausen

Die Nacht der Helden hat sich mittlerweile zu einer eigenständigen Marke entwickelt und ist weit mehr als eine Festivalreihe auf der diverse NDH Bands auftreten. Vielmehr ist es eine Zusammenkunft von befreundeten Bands die zusammen eine riesen Party schmeissen wollen und dabei in erster Linie auch selbst richtig Spass haben wollen. Spass mit den Fans und natürlich auch Spass mit den anderen Bands. So war es auch in diesem Winter. Insgesamt waren wieder 4 Bands für die Indoor Version der Nacht der Helden zusammengekommen. Und in diesem Jahr fand die Nacht der Helden erstmalig in 4 Locations statt. Neben Oberhausen … Weiterlesen …

2019 – Beste Stimmung bei der Eisheiligen Nacht in Bielefeld

Alle Jahre wieder zum 28.12. treffen sich 4 Bands im Bielefelder Lokschuppen um dort vor einer großen Menschenschar ein Festival zu feiern. Es war im Jahre 2009 als diese Festivaltournee das erste mal stattfand. Und seither hat sich diese Tournee nicht nur in Bielefeld sondern auch in den anderen Locations zu einer absoluten Größe im alternativ-schwarzen Sektor entwickelt. Die Veranstaltungen sind ein Garant für Abende mit bester Unterhaltung und super Musik. Wie auch in den vergangenen Jahren hat sich auch in diesem Jahr Subway to Sally nicht lumpen lassen und ein super Line Up für die 2019er Aufgabe der Eisheiligen … Weiterlesen …

2019 – Hameln platzt aus allen Nähten beim 5. Autumn Moon Festival

Das war es also, das 5. Autumn Moon Festival, welches in der Zeit vom 18-20. Oktober 2019 in der Sumpfblume, der Rattenfängerhalle und dem angrenzendem Park stattfand. Wie auch in den früheren Jahren, war das Festival auch in diesem Jahr wieder ein riesen Erfolg. Die 3.000 Besucher konnten wieder unzählige Konzerte on bestens aufgelegten Bands erleben und das allen in einem atemberaubendem Ambiente.

Weiterlesen …2019 – Hameln platzt aus allen Nähten beim 5. Autumn Moon Festival

2019 – Zwei heisse Tage am Black Castle Festival

Die 2. Ausgabe des Black Castle Festivals im Mannheimer Maimarktgelände wurde in diesem Frühjahr aus finanziellen Gründen abgesagt. Daraufhin haben die Fans des BCF ein Crowdfunding und diverse andere Aktionen wie Versteigerungen gestartet, um das Festival nicht sterben zu lassen. So wurde es nun also doch durchgeführt. Nach einem rockigen Auftakt mit El Pistolero gings elektronischer weiter mit In Good Faith. Die Combo aus Salzgitter spielte sehr tanzbaren Elektropop und die Stimme von Frontmann Kai Vincenz Németh

Weiterlesen …2019 – Zwei heisse Tage am Black Castle Festival